Streaming Tipp: The Dark Knight

Wuchtig, episch, spektakulär – ohne dabei hektisch zu sein.

Oscarreif! Für seine Performance als „Joker“ in Batman: The Dark Knight bekam Schauspieler Heath Ledger 2008 einen Oscar verliehen – posthum, nachdem er im selben Jahr an einer Überdosis gestorben war.

Christian Bale spielt den Batman und bringt endlich viele Bösewichte hinter Gitter. Alles läuft nach Plan – bis eines Tages der Joker auftaucht. Und der ist anders als die anderen Gangster in Gotham: Clever und gerissen, und: Ihm geht es nicht um Geld, sondern um die pure Anarchie.

Je mehr Batman versucht, den Joker dingfest zu machen, desto tiefer wird er in dessen Strudel gesogen – Und das betrifft bald nicht nur ihn, sondern auch sein persönliches Umfeld.

Wir lieben diesen Film aus vielen Gründen!

Erstens: Die Besetzung ist fantastisch! Christian Bale überzeugt immer, auch hier in seiner Rolle als Batman: Er ist stoisch, hart, gnadenlos. Heath Ledger als Joker ist inzwischen eine der legendärsten Besetzungen aller Zeiten: völlig durchgeknallt, unberechenbar und vor allem charismatisch – Der perfekte Bösewicht!

Die Ausstattung: Ein Traum! Gotham sah nie so passend aus wie in diesem Film. Regisseur Christopher Nolan verlässt sich nicht auf Spezialeffekte, bei ihm werden Stunts noch in echt gedreht! Und das sieht man.

Der Film ist wuchtig, episch und spektakulär – ohne dabei hektisch rüberzukommen. Lohnt sich für alle Action-Fans – und ist jetzt auf Netflix verfügbar.

Der Trailer:

Die Autorin

Lara

Lara

Lara ist Volontärin bei anna.FM und macht nach ihrem Studium eine zweijährige Ausbildung in unserer Onlineredaktion. Sie lebt am Puls der Internet-Zeit. Wegen ihr haben sich inzwischen schon Slangwörter wie „Sheesh“ und „Okurr“ in den Sprachgebrauch der Redaktion geschlichen. Wenn ihr auf anna.FM durch Themen wie den Schlaumeier stöbert oder auf unsere Facebook- & Instagramseite schaut, habt ihr es meistens mit ihrer Arbeit zu tun.

AUCH INTERESSANT:

  • https://annafm.ip-streaming.net/annafm
  • anna.FM LIVE