Streaming Tipp: Jurassic Park III

Der ungeliebte Teil – aber zurecht? Nein, finden wir!

Vier Jahre nach dem zweiten Teil sind die Dinos wieder los: Auf der Isla Sorna leben Dinosaurier, eigentlich abgeschnitten von der Außenwelt. In diese Gefahrenzone gerät unfreiwillig der Wissenschaftler Dr. Alan Grant.

Obwohl er schwört, keinen Fuß mehr in die Nähe eines echten Dinos zu setzen, wird er von einem steinreichen Ehepaar auf eine ganz harmlose Expedition eingeladen. Ihr Sohn ist auf der Insel abgestütrzt, Grant soll helfen, ihn zu finden.

Aber nicht nur das: Er muss auch mit ihnen ums Überleben kämpfen!

Mehr Dinos, mehr Action, dafür aber weniger Sinn.

Stand im ersten Jurassic Park noch die moralische Frage des Dino-Klonens im Vordergrund, geht es jetzt im dritten Teil nur noch ums Plattmachen: Zäune, Häuser, Menschen!

Schön ist es, mit Dr. Alan Grant einen alten Bekannten wiederzusehen – er gehört einfach in die Jurassic Park Welt. 

Die Dinos als Könige sind ein Spektakel und die Mischung aus Computeranimation und echten Modellen sieht auch 20 Jahre später noch super aus.

Wer nur Dinos sehen will, die Amok laufen – und Menschen, die davor wegrennen – der ist hier genau richtig.

Der Trailer:

Die Autorin

Lara

Lara

Lara ist Volontärin bei anna.FM und macht nach ihrem Studium eine zweijährige Ausbildung in unserer Onlineredaktion. Sie lebt am Puls der Internet-Zeit. Wegen ihr haben sich inzwischen schon Slangwörter wie „Sheesh“ und „Okurr“ in den Sprachgebrauch der Redaktion geschlichen. Wenn ihr auf anna.FM durch Themen wie den Schlaumeier stöbert oder auf unsere Facebook- & Instagramseite schaut, habt ihr es meistens mit ihrer Arbeit zu tun.

AUCH INTERESSANT:

  • https://annafm.ip-streaming.net/annafm
  • anna.FM LIVE