Foto: Symbolbild/adobe stock/Antonioguillem

Lifehack: So hast Du nie wieder Schmerzen beim Hämmern

Tipp 13 – Mit einer alten Schachtel nagelt es sich am besten!

Mit diesem Trick ersparst Du dir einiges an Schmerzen, wenn du einen Nagel in die Wand hämmerst. Um den Metallstift auf Position zu halten, gibt es zwei einfache Hilfsmittel: Für große Nägel nimmst Du eine Wäscheklammer. Den Trick kennt schließlich fast jeder! Den Nagel einklemmen und loshämmern. Die große Herausforderung sind aber die kleinen, kurzen Nägel: Hier kommt die Streichholzschachtel ins Spiel. Als Erstes schiebst Du das Fach mit den Hölzern raus. Das brauchst Du nicht. Jetzt drückst Du die Schachtel platt und schneidest einen Schlitz rein. In den klemmst Du den kurzen Nagel. So wird der Nagel schön aufrecht gehalten. Außerdem besteht genug Abstand zu Deinen Fingern und der Nagel kann ohne Probleme beim Hämmern in Position gehalten werden.

 

Die Autorin

Mirka

Mirka

AUCH INTERESSANT:

  • https://annafm.ip-streaming.net/annafm
  • anna.FM LIVE