Lifehack: So werden Deine Glasgefäße endlich richtig sauber!
Foto: Symbolbild/Adobe Stock/KATSU

Lifehack: So werden Deine Glasgefäße endlich richtig sauber!

Tipp 373: Der Reis-Shaker

Eines der nervigsten Putzdinge zu Hause ist Glasgefäße reinigen. Die gibt es in allen Formen und Größen. Diese kleinen oder geschwungenen sind immer die größte Herausforderung. Kaum hast Du da eine Sauce drin gelagert, kriegst Du die nie richtig sauber. Spülmaschine und Bürste haben schon das Handtuch geworfen. Du brauchst jetzt einfach nur etwas Wasser und Reis. Füllt das Gefäß zur Hälfte mit Wasser, gebt etwas Reis dazu und dann haltet die Öffnung zu. Jetzt musst Du das Ganze ordentlich shaken. Der Reis entfernt nun durch die entstehende Reibung den Schmutz. Die Gefäße ausspülen und fertig.

 

  • cover play_arrow

    210722_730 Tipps_TIPP 372_DER REIS SHAKER_annaFM Mirka

0%