Foto: Symbolbild/Adobe Stock/Idanupong

Lifehack: So kommst Du an einem Flughafen an ein Ladekabel!

Tipp 193: Rettung am Flughafen!

Des einen Leid ist des anderen Freud. Hier der Beweis: Tatort, Flughafen. Es sind noch 40 Minuten bis zum Abflug. Du hast eingecheckt, schlürfst Deinen wohlverdienten „jetzt beginnt der Urlaub-Cappuccino“, daddelst noch ein bisschen auf dem Handy rum und die Tiefenentspannung breitet sich immer weiter bis in die letzte Faser deines Körpers aus. Doch dann schlägst Du Alarm. Dein Handyakku ist fast leer und die Erkenntnis: „Mein Ladekabel liegt noch auf dem Nachttisch!“ Handy-Ladekabel sind teuer, aber es geht auch gratis! Was du dafür brauchst ist nur ein Fünkchen Pech eines anderen: Im Fundbüro im Flughafen liegen bestimmt ein paar verlassene Kabel. Alle Fundsachen, die nach 90 Tagen von den Besitzern nicht abgeholt werden, dürfen kostenlos ausgegeben werden. Einen Versuch, ist es wert!

 

  • cover play_arrow

    031121_730 TIPPS_Tipp 193_Rettung am Flughafen_Anna FM_jella Mirka

0%