Foto: Symbolbild/Adobe Stock/chutima

Lifehack: Permanentmarker auf der Tafel? So geht es weg!

Tipp 153: Whiteboard vs. Permanent Marker

Versetzten wir uns doch kurz in die Schulzeit zurück. Die 5-Minuten-Pause ist vorbei und der Lehrer kommt leicht abgehetzt in deine Klasse rein. Alles ist vorbereitet, das Klassenbuch liegt auf dem Pult und das Whiteboard ist halbwegs gut geputzt. Der Lehrer der Stunde zuvor hat die letzten Worte mit einem Permanentmarker geschrieben und egal wie sehr man schruppt, sie lassen sich einfach nicht entfernen. Ein Malheur, welches bestimmt einigen schon mal passiert ist. Mit diesem Trick wird dies in Zukunft überhaupt kein Problem mehr darstellen. Einfach die Stellen, die auf dem Whiteboard mit Permanentmarker geschrieben wurden mit einem normalen Marker, der speziell für die Whiteboards zugelassen sind übermalen, kurz trockenen lassen und ganz normal mit einem Tuch abreiben. Schon habt ihr wieder eine saubere Tafel.

 

  • cover play_arrow

    070921_730 Tipps_Tipp 153_Whiteboard vs. Permanent Marker_AnnaFM Mirka

0%