Foto: Symbolbild/adobe stock/kurgu128

Lifehack: Nasses Geschirr in der Spülmaschine? So wird es trocken!

Tipp 325: Trockene Tassen im Schrank

Nach dem Waschgang öffnest Du den Geschirrspüler. Deine Tassen und Töpfe sind aber immer noch nass. Gerade bei umgedrehten Tassen bilden sich gerne kleine Seen auf der Unterseite. Wenn Du diese dann ausräumst, wird entweder der Fußboden nass, Du kippst es über Deine Hose oder der Küchenschrank wird feucht. Damit ist jetzt aber Schluss! Statt zu wischen klemmst Du das Geschirrtuch zwischen Tür und Rahmen ein. Schließe dann den Geschirrspüler wieder, so dass das Geschirrtuch nach Innen runterhängt. Mit diesem Trick entzieht das Geschirrtuch der Luft im Geschirrspüler die Feuchtigkeit. Lediglich 15 Minuten reichen aus, damit auch bei Dir die umgedrehten Tassen trocken werden.

 

  • cover play_arrow

    250521_730 Tipps_TIPP 79_Trockene Tassen_Anna FM Mirka

0%