Lifehack: Keine Eiswürfel zu Hause? So machst Du schnell welche!
Foto: Symbolbild/Adobe Stock/volff

Lifehack: Keine Eiswürfel zu Hause? So machst Du schnell welche!

Tipp 355: Der Mpemba-Effekt

Tansania, 1963: Der 13-jährige Schüler Erasto Bartholomeo Mpemba macht eine erstaunliche Wiederentdeckung: Bei der Herstellung von Speiseeis findet er heraus, dass heißes Wasser unter bestimmten Bedingungen schneller gefriert als kaltes. Ein paradoxes Phänomen, mit dem sich Aristoteles schon beschäftigt hat und das von der Wissenschaft bis heute nicht vollständig geklärt ist. Du fragst Dich jetzt sicher: Was bringt mir der Mpemba-Effekt? Kurz gesagt: Last-Minute-Eiswürfel. Benutze das nächste Mal einfach heißes Wasser für Deine Form – und genieße schon nach einer halben Stunde ein eiskaltes Getränk.

 

  • cover play_arrow

    280622_730 TIPPS_Tipp 355_Der Mpemba-Effekt_Anna FM Mirka

0%