Foto: Symbilbild/Adobe Stock/ Edler von Rabenstein

Lifehack: Eingefrorene Autoscheiben? So passiert das nicht mehr!

Tipp 218: Das Scheibenwunder!

Heute läuft alles wie am Schnürchen: Du hast es pünktlich, ohne zu snoozen, direkt aus dem Bett geschafft. Kaffee trinken, Zähne putzen, Tasche packen und ab zum Auto. Du liegst richtig gut in der Zeit und dann das: Die Scheiben am Auto sind eingefroren! Und das Freikratzen kostet Dich Deinen kompletten Puffer. Damit beim nächsten Mal alles glatt läuft, kannst Du ganz einfach vorsorgen: Mit dem Scheibenwunder! Mische drei Teile Wasser und einen Teil Essig in einer Sprühflasche. Sprühe die Mischung danach auf die Autoscheiben, um sie so vor dem Vereisen schützen. Ist die Scheibe schon eingefroren, kannst Du die Mischung trotzdem aufsprühen. Dann klappt es nämlich mit dem Kratzen einfacher. Und so bist Du beim nächsten Mal sogar überpünktlich!

 

  • cover play_arrow

    081221_730 TIPPS_Tipp 218_Das Scheibenwunder!_Anna FM Mirka

0%